Beautymythen – der grosse Faktencheck

Es gibt düstere Legenden in Sachen Beauty die halten sich hartnäckig, an einigen jedoch ist auch etwas dran. Ich verschaffe dir hier einen kleinen Überblick und sage dir welche Hacks du langsam mal einmotten kannst und welche du feiern solltest.

Zahnpasta ist ein echtes Wundermittel um ungeliebte Pickel verschwinden zu lassen FALSCH! Ok, wenn du Zahnpasta auf einen Pickel schmierst, siehst du ihn nicht mehr – da ist was dran. Der Pickel verschwindet allerdings nicht wie durch Zauberhand. Im Gegenteil, dass Flour in deiner Zahnpasta kann dazu beitragen das sich der Pickel noch weiter entzündet und nach diesem „Treatment“noch prächtiger blüht. Daher: Finger weg!

100 Bürstenstriche für glänzendes Haar Falsch! 100 Bürstenstriche am Tag sollten der Legende nach dabei helfen eine glänzende Mähne zu bekommen. Das ist absolut falsch und sogar kontraproduktiv. Durch das ständige Gezerre verlierst du nur unnötig Haare. Zudem zerstört es die Schuppenschicht deines Haars und sorgt dadurch für Spliss. Es ist völlig ausreichend sich 2 Mal am Tag sanft die Haare zu kämmen.

Eier als Haarkur FALSCH! Das Eigelb schützt dein Haar zwar an und für sich vor dem austrocknen, hat aber beim Ausspülen mit warmen Wasser einen unangenehmen Nebeneffekt. Durch die Verbindung mit dem warmen Wasser pflockt das Eigelb und lässt sich extrem schlecht wieder entfernen. Es gibt echt bessere Hausmittel für tolle Haare. Wirf doch mal einen Blick in meinen Haarkuren Post!

Schwarztee Teebeutel helfen gegen geschwollene Augen WAHR! Schwarzer Tee enthält Gerbsäure, diese sorgt dafür das sich deine Haut entspannt und tatsächlich abschwillt. Langen Nächten kannst du daher mit diesem Oldschoolhack locker zu Leibe rücken.

Schon Kleopatra wusste was gut ist: In Milch baden für streichelzarte Haut WAHR! Und die wirklich guten News: Es muss noch nicht mal superteure Eselsmilch wie zu Kleopatras Zeiten sein. Auch ganz gewöhnliche Kuhmilch wirkt rückfettend auf deine Haut ein. Für ein echt wirksames Milchbad, solltest du ein bis zwei Liter mit in dein Badewasser geben. Nimm bitte Vollmilch, die ist fettiger und daher perfekt geeignet für softe Babyhaut.

Hämorrhoiden Creme gegen Augenfältchen Falsch! Entschuldige meine Ausdrucksweise aber dieser hack ist wirklich für’n Arsch! In Hämoridencremes stecken Stoffe die deine Augen reizen und das ist gar nicht toll. Finger weg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.